KOstenübernahme


Bei bestehendem Pflegegrad werden die Kosten von der Pflegekasse übernommen. Da die Berechnung individuell ist, sollte eine Beratung statt finden um Ihre persönliche Berechnung zu erstellen. Es hängt von mehreren Faktoren ab, wie sich die Kostenaufteilung zusammen setzt, z.B.

- welcher Pflegegrad liegt vor

- wie oft ist ein Besuch in der Tagespflege gewünscht

- welche Leistungen werden schon erbracht, bzw.

- welches Budget steht noch zur Verfügung

- wird der Fahrdienst in Anspruch genommen

 

Alle diese Eckpunkte geben Aufschluß über die Kostenübernahme.

Sehr gerne erstellen wir unverbindlich ein Angebot für Sie.

Ein Schnuppertag ist selbstverstänlich nach Terminabsprache möglich.



Kontakt

Tel. 09264 995 7559

Lessingstraße 7a im Haus der Gesundheit,  96328 Küps

simone.stumpf@gmx.net